Find Your Job!

Klicken Sie einfach auf die für Sie interessante Position.

Stellvertretende Klinikleitung m/w

 

Klinikreferent/in mit Schwerpunkt strategische Klinikentwicklung, Salzburger Privatklinik

Salzburg

Unser Auftraggeber ist eine namhafte Salzburger Privatklinik mit Nähe zu München und langjähriger Tradition sowie einem Hotelambiente mit echtem Wohlfühlcharakter. International anerkannte Spitzenmediziner und hoch professionelle Pflegemitarbeiter bieten Patienten ein umfangreiches medizinisches Angebot von Prävention, OP-Eingriff, Therapie und Check-up Untersuchungen im Rahmen individueller Gesundheitsförderung. Zur Unterstützung der Geschäftsführung wird eine stellvertretende Klinikleitung ehestmöglich gesucht.


Ihre Aufgaben

  • Strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung der Privatklinik
  • Erschließung neuer Kooperationen/Geschäftsfelder im medizinischen Bereich 
  • Ausbau von Kontakten zu Zuweisern und Belegärzten im Sinne eines professionellen und nachhaltigen Business Developments
  • Konzeption und Umsetzung von nachhaltigen Personalmanagementkonzepten
  • Klinikrelevante Projektleitungen inkl. Umsetzung
  • Repräsentation der Privatklinik in vertretender Funktion
  • Engste Zusammenarbeit mit der Klinik-Geschäftsführung

 

Ihr Profil

  • Einschlägige Berufserfahrung im Gesundheitswesen
  • Exzellente MS-Office Kenntnisse
  • Wirtschaftliches Denken und Netzwerker Qualitäten
  • Professionelles und kommunikationsstarkes Auftreten
  • Strategisches Denken mit langfristiger Orientierung
  • Persönlicher Drive und Gestaltungsmotivation
  • Hands-on-Einstellung und ein hohes Maß an Selbständigkeit
  • Gutes Gespür für den Umgang mit klinikrelevanten Personengruppen


Unser Angebot

  • Eine eigenverantwortliche Position in einem dynamischen Unternehmen einer zukunftsorientierten Branche
  • Eine hohe Gestaltungsmöglichkeit und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein kompetentes und wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Ein Jahresbruttogehalt ab € 60.000,-- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung


Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung (KennNr. 90.4250) inkl. Gehaltsvorstellung und Bekanntgabe Ihrer Pendelbereitschaft in km per Mail (catro.sued@catro.com) an unsere Personalberatung. Eine diskrete Handhabung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.
Frau Mag. Sylvia Grote und Frau Laura Beichler, MSc stehen als Ansprechpersonen für nähere Auskünfte sehr gerne zur Verfügung.
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Bewerbung an unseren Auftraggeber weitergeleitet wird. Sperrvermerke werden selbstverständlich berücksichtigt.

CATRO Management Services GmbH /  Büro Catro Graz / Schillerplatz 4 / 8010 Graz / +43-316-81 97 59-0