Find Your Job!

Klicken Sie einfach auf die für Sie interessante Position.

Leitung elektrisch/physikalisches Messlabor m/w/d

 

Vollzeit

Hartberg-Fürstenfeld

Unser Auftraggeber ist ein innovativer und weltweit agierender Technologiekonzern mit mehreren Produktionsstandorten, Forschungs- und Entwicklungszentren. Mit seiner hochentwickelten Technologie werden intelligente Lösungen und herausragende Leistungsstandards für namhafte Kunden rund um den Globus umgesetzt. Mit jahrzehntelanger Expertise und hoher Dynamik sollen weitere Innovationssprünge erzielt und die globale Spitzenposition ausgebaut werden.

In dieser verantwortungsvollen Rolle suchen wir eine Leitung für das elektrisch/physikalische Messlabor am Standort im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld.

Kernaufgaben:

  • Führung und Koordination eines 10-köpfigen Labor-Arbeiter-Teams
  • Planung und Zuweisung von Laborarbeiten gemäß den Projektanforderungen
  • Durchführung des Aufbaus von Prototypen für Entwicklungsprojekte
  • Verantwortung für Messungen gemäß den Anforderungen für Zulassungen (VDE und UL)
  • Projektmanagement zur Sicherstellung der termingerechten Fertigstellung von Entwicklungsprojekten
  • Durchführung von Spezialaufbauten und Messungen im Rahmen von Forschung und Entwicklung
  • Beschaffung von Ersatzteilen für Laborausrüstung und -instrumente
  • Beschaffung und Wartung von Spezial-Messmitteln wie Performance-, Leistungs-, Wirkungsgrad- oder Geräuschmessgeräten
  • Letztverantwortung für Dokumentation und Berichtswesen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene elektrotechnische/mechatronische Ausbildung (HTL/FH/TU)
  • Berufserfahrung aus dem R&D Umfeld, ideal mit Messtechnik Fokus
  • Zumindest erste Führungserfahrung von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere MS Excel
  • Kenntnisse in Statistik, SAP und LabVIEW sind von Vorteil
  • Begeisterung für Messtechnik und Prototypenentwicklung
  • Ausgeprägter Teamgeist und kommunikative Kompetenz
  • Gewissenhafte Arbeitsweise und sicheres Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse

Das wird Ihnen geboten:

  • Eine auf Langfristigkeit ausgelegte vielseitige Position in einem internationalen und innovativen Arbeitsumfeld auf höchstem technologischem Niveau
  • Fundierte Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines internationalen Konzerns
  • Moderne Büroräumlichkeiten, umfassende Infrastruktur, Parkplätze, gute Busanbindung und Fahrgemeinschaften
  • Ein Jahresbruttogehalt ab € 63.000,00 mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung

Interessiert? Das freut uns!

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der KennNr. 40.4086 an catro.sued@catro.com. Frau Mag. Sylvia Grote steht Ihnen für nähere Informationen gerne zur Verfügung und sichert Ihnen eine vertrauliche Handhabung zu.

CATRO ist ein Personalberatungsunternehmen und Vermittler von Fixanstellungen direkt bei unserem Auftraggeber. Wir weisen darauf hin, dass Ihre Bewerbung partnerschaftlich mit unserem Kunden abgestimmt wird. Sperrvermerke werden selbstverständlich berücksichtigt - wir legen höchsten Wert auf Diskretion.

CATRO Management Services GmbH /  Büro Catro Graz / Schillerplatz 4 / 8010 Graz / +43-316-81 97 59-0